Unter der Überschrift „Von der kleinen Freude und dem großen Glück “ bietet das Bildungswerk des Katholischen Deutschen Frauenbunds , Diözesanverband Würzburg, regionale Bildungsabende für Frauen an. Gefühle bestimmen das Leben – bewusst wie unbewusst. „Wir alle haben Erfahrungen mit Freude und Glück sowie unsere persönlichen Vorstellungen, Wünsche und auch Enttäuschungen damit“, heißt es in der Einladung.

Nach einem Impulsvortrag gehen die Teilnehmerinnen mit praktischen Anregungen und Übungen auf die Suche nach dem Faden zu ihrer „Glücksfreude“. Referentin ist Adelgunde Wolpert.

Für die Region Haßberge findet der Bildungsabend am am Montag, 10. Oktober, im Pfarrzentrum Sankt Kilian in Haßfurt statt. Anmeldung bis 2. Oktober bei Cordula Gerlach, E-Mail cordula.gerlach@gmx.de oder Susanne Lang, E-Mail lang.susannne1@gmx.de). pow