Die Mitarbeiter des städtischen Bauhofes in Ebern haben in Zusammenarbeit mit dem Bauamt einen Kalender für 2022 aufgelegt. Laut Stadt war es eine lustige und außergewöhnliche Aktion, die bei den Mitarbeitern auf große Resonanz stieß. Der Kalender für 2022 wird ausschließlich aus privaten Mitteln finanziert. Die Erlöse werden an die Musikschule Ebern und an die Gemünder Mühle gespendet und sollen dort jeweils für die musikalische Erziehung eingesetzt werden. Die Mitarbeiter von Bauhof und Bauamt sind stolz, nun das fertige Produkt in Händen halten zu können. Der Preis für den Kalender beträgt 12,50 Euro. Der Kalender ist vormittags im Bauhof , Klein-Nürnberg 22a, erhältlich. red