Die Vorstandschaft der ÜWG Rentweinsdorf hat sich entschieden, angesichts der aktuellen Lage die für Freitag, 19. November, angekündigte Hauptversammlung abzusagen. red