Von Königsberg nach Arkansas: Die 16-jährige Königsbergerin Sophie Gnaust hatte sich im Juni 2021 für das Parlamentarische Patenschaftsprogramm des Deutschen Bundestages bei der Parlamentarischen Staatssekretärin Manuela Rottmann ( Bündnis 90/Die Grünen ) beworben. Und ihre Bewerbung war offenbar überzeugend, heißt es in einer Pressemitteilung des Wahlkreisbüros von Rottmann. Nach erfolgreichem Schulabschluss an der Albrecht-Dürer-Mittelschule Haßfurt geht die Königsbergerin nun als Paten-Stipendiatin der lokalen Bundestagsabgeordneten für ein Jahr nach Fox Trail im US-Bundesstaat Arkansas. Dort wird sie bei einer Gastfamilie leben und die örtliche Highschool besuchen. red