Nach zwei Jahren Ruhepause freut sich die Dorfgemeinschaft Leuzendorf , endlich wieder ihre „Kirwa“ mit hoffentlich vielen Gästen feiern zu können. Am Wochenende, von Freitag, 26. August, bis Montag, 29. August, spielt sich daher in der ehemaligen Schule der Kirchweihbetrieb ab. Am Freitag gibt es ab 19 Uhr gegrillte Hax’n, am Samstag ab 18 Uhr werden Kirchweihspezialitäten serviert. Ab 19 Uhr unterhalten die Leuzendorfer Musikanten auf dem Festplatz. Der Eintritt hierzu ist frei, teilt die Dorfgemeinschaft Leuzendorf mit. Am Sonntag läuten um 9 Uhr die Glocken der Kirche St. Michael zum Kirchweihgottesdienst, danach spielen „Ich und die Annern“ zum Frühschoppen auf, ehe es zum Mittagessen wieder verschiedene Spezialitäten aus der Küche gibt. Nachmittags unterhält der bekannte Alleinunterhalter Thomas Datscheg die Kirchweihgäste, ebenfalls bei freiem Eintritt. Am Montag gibt es nochmals von 11 bis 15 Uhr Leckeres zum Mittagstisch , danach klingt die Kirchweih aus. alc