Einer Streifenbesatzung fiel am Montag um 19.20 Uhr in der Hofheimer Straße ein Mofafahrer an seiner unsicheren Fahrweise auf. Als der 59-Jährige in die Straße „An der Oberen Nassach“ abbog, von seinem Mofa abstieg und hierbei fast zu Boden stürzte, kontrollierten ihn die Polizisten . Der Mann zeigte eindeutige drogentypische Auffälligkeiten. Er gab zu, in der Mittagspause Amphetamin genommen zu haben. Der 59-Jährige wurde zur Blutentnahme auf die Dienststelle gebracht. Nach Beendigung aller Maßnahmen konnte er wieder entlassen werden. pol