Die Gemeinde Kirchlauter und der Grundschulverband Breitbrunn-Kirchlauter haben für die Klassenräume in der Grundschule und die Gruppenräume in den Kindergärten in Kirchlauter und Neubrunn Lüftungsgeräte angeschafft. Diese wurden in den vergangenen Wochen angeliefert und montiert. Für die Grundschule wurden vier Geräte, für jedes Klassenzimmer eines, aufgestellt. In den Kindergärten stehen insgesamt fünf dieser Geräte, eines für die Kinderkrippe und vier für die Regelgruppen und die Schulkindbetreuung.

Alle Räumlichkeiten, in denen die Kleinen betreut und unterrichtet werden, sind nun mit CO2 - Wächtern und Lüftern ausgestattet. Die Räume müssen aber weiterhin gelüftet werden, aber der zeitliche Abstand verlängert sich dank dieser Geräte.