Das Capitol-Kino in Zeil startet am Samstag, 24. Juli, um 17 Uhr seine neue Reihe „ Klassik , Oper  & Ballett – Jazz , Rock & Pop“ mit „Così fan tutte – So machen sie’s alle“. Der deutsche Opernregisseur Christof Loy hat laut Medienberichten unter erschwerten Corona-Bedingungen eine intensive Inszenierung des Klassikers geschaffen, die nahtlos an die große Salzburger Mozart-Tradition anknüpft. Die Laufzeit der Oper unter dem Dirigat von Joana Malwitz dauert etwa zweieinhalb Stunden. Die Kinobesucher werden für diese Vorstellung um Reservierungen unter der Telefonnummer 09524/1601 gebeten. red