Der Bund Naturschutz , Ortsgruppe Ebern (BN), lädt am Mittwoch, 4. Mai, zu einer Exkursion in die Fränkische Schweiz ein. Bei einer dreistündigen Wanderung werden die „Steinerne Rinne“, der Trockenrasen „Weißer Lahma“ und der Aussichtspunkt „Hohe Metze“ besucht. Um 15.30 Uhr ist Treffpunkt am Realschulparkplatz in Ebern .

Am Sonntag, 8. Mai, findet die letzte Vogelstimmenwanderung vom BN Ebern statt. Der Start ist um 6 Uhr an der Itzbrücke in Hemmendorf. Als Abschluss gibt es für die Teilnehmer Kaffee oder Tee.

Am Sonntag, 15. Mai, findet eine Fahrradbörse am Parkplatz an der Eiswiese am Sozialpsychiatrischen Zentrum statt. Interessenten können Fahrräder von 10 bis 12 Uhr am Parkplatz zum Verkauf abgeben.Von 12 bis 15 Uhr kann man Räder erwerben. Von 15 bis 16 Uhr holen die Besitzer den Erlös oder ihr nicht verkauftes Fahrrad wieder ab. Offene Fragen zu den Veranstaltungen können unter ebern@bund-naturschutz.de oder Telefon 09531/1737 oder 5548 gestellt werden. red