Die Aktion „Blütenträume im Hofheimer Land“ geht in eine neue Runde. Ab sofort stehen den Bürgern in den Mitgliedsgemeinden der Gemeinde-Allianz Hofheimer Land gegen eine Spende wieder Tütchen mit einer Saatgut-Mischung aus mehr als 50 ländlichen Blumenarten zur Verfügung. Wer das Saatgut bei sich im Garten oder am Wegrand fachgerecht ansät, trägt zum Erhalt der Artenvielfalt im Allianzgebiet bei. Erhältlich sind die Saatguttütchen ab sofort, solange der Vorrat reicht, hier: Aidhausen: Dorfladen, Bundorf: Hoflädla, Burgpreppach: Dorfladen, Ermershausen: Bäckerei Guthardt, Hofheim: die Heumanns, Maroldsweisach: Elektro Keil, Maroldsweisach: Sagasser Getränkemarkt, Rügheim: Ums Eck bei Norbert, Kleinsteinach: Dorfladen. Informationen beim Kreisfachberater Johannes Bayer, Telefon 09521/942618 bzw. johannes.bayer@hassberge.de red