Ein Zeuge , der sich zum Unfallzeitpunkt im Pizza-Imbiss in Obertheres befand, hörte am Sonntag gegen 18.45 Uhr Geräusche und bemerkte, dass ein Pkw über die Verkehrsinsel gefahren war. Das Auto stieß mit dem dortigen Straßenschild zusammen, das aus der Verankerung gerissen wurde. Ein weiterer Zeuge beobachtete, wie der Pkw neben der Insel gestoppt wurde, der Fahrer ausstieg, Teile aufsammelte und dann in Richtung Haßfurt davonfuhr. Die Ermittlungen der Polizei nach dem Unfallverursacher ergaben durch Zeugenbefragungen und eine Spurensicherung einen US-Amerikaner, der im Landkreis Haßberge wohnt. An seiner Halteranschrift konnte der 35-Jährige angetroffen und zur Sache belehrt werden. Der Atemalkoholwert ergab 0,62 mg/l, weshalb eine Blutentnahme im Krankenhaus Haßfurt anstand. Der Schaden am Fahrzeug beträgt etwa 6000 Euro, der Schaden an der Verkehrsinsel 200 Euro, berichtet die Polizeiinspektion Haßfurt .