Die Georg-Schäfer-Straße befuhr am Mittwoch gegen 11 Uhr ein 63-Jähriger mit seinem Ford stadtauswärts und wollte nach links in die Straße „Zum Nussacker“ einbiegen. Beim Linksabbiegen übersah er einen Saab mit einem 23-Jährigen am Steuer und einem 22-jährigen Beifahrer. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der 63-Jährige wurde ins Krankenhaus nach Haßfurt gebracht. Die Insassen des Saab wurden nur leicht verletzt. Die Feuerwehr sperrte die Straße ab und reinigte sie. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 20 000 Euro.