Glück im Unglück hatte ein 18-jähriger Opel-Fahrer aus dem Landkreis Haßberge bei einem Unfall am frühen Donnerstagmorgen in der Gemeinde Untermerzbach . Kurz vor Gleusdorf kam der junge Mann nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem Auto . Der Fahrer kam mit einem Schock und leichten Prellungen ins Krankenhaus, konnte die Klinik jedoch noch am gleichen Tag verlassen. Das neuwertige Fahrzeug ist ein Totalschaden; der Schaden beträgt 13 000 Euro.