Seit über 25 Jahren arbeitet das Forstunternehmen Reith aus Arnstein mit der Gemeinde Ermershausen zusammen. 1989 gegründet, hat Reith heute über 40 Mitarbeiter. Vor kurzem übergab Dietmar Reith Bürgermeister Günter Pfeiffer eine Spende von 500 Euro . Das Geld fließt in die Sanierung des Friedhofs mit Anlage eines Urnenfelds. red