Für einen gehörigen Schrecken in der Morgenstunde sorgte ein Hase bei einer Autofahrerin. Die Frau war am Donnerstag, gegen 6.45 Uhr, mit ihrem Auto auf der Kreisstraße KG 1 zwischen Münnerstadt und Reichenbach unterwegs, als der Hase ins Auto lief. Das Tier überlebte die Kollision nicht. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 500 Euro, schreibt die Polizei Bad Kissingen. pol