Unbekannte haben einen Holzvollernter beschädigt, der im Forst zwischen Gundersreuth und Neuenreuth abgestellt war. Zwischen Samstag, 15 Uhr, und Dienstag, 9.30 Uhr, zerschnitten sie mehrere Hydraulikschläuche an dem Harvester. Die Polizeiinspektion Kulmbach ermittelt wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und bittet um Hinweise. Zeugen, die in der fraglichen Zeit verdächtige Personen bemerkt haben, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 09221/6090 zu melden. pol