Die Dorfweihnacht des Gartenbau- und Ortsverschönerungsvereines Guttenberg findet am Samstag, 1. Dezember, statt. Im Ortskern werden der Dorfbrunnen zur Brunnenbar und die Obere Dorfstraße zum weihnachtlichen Festplatz umgestaltet. Bereits ab 16.30 Uhr bieten die Guttenberger Kirchengemeinden eine für Kinder kostenfreie Bastelwerkstatt mit Betreuung an. Um 18 Uhr beginnt der ökumenische Gottesdienst im beheizten Zelt. Danach gibt es einen kleinen Basar, bei dem Adventskränze, Weihnachtsgestecke und diverse Keramiken angeboten werden. Gegen 19 Uhr wird der Nikolaus erwartet und wird die von den Eltern vorher abgegebenen Geschenke an die Kinder verteilen. Auch vonseiten des Gartenbauvereines bekommt jedes Kind ein kleines Präsent. Die traditionelle Dorfweihnacht wird von einem Blasmusikensemble musikalisch umrahmt. kpw