Die evangelische Kirchengemeinde Herzogenaurach hält trotz Grenzschließung weiterhin Kontakt mit der kleinen evangelischen Kirchengemeinde in Wolfsberg. Seit kurzem pflegt Pfarrerin Renate Moshammer auch dort eine Homepage für ihre Gemeinde. Die kleine Kirchengemeinde lädt ihre Mitglieder auch zu Live-Übertragungen der Gottesdienste ein. Unter den Links https://www.facebook.com/evangelische.kirche5/videos/108518257465541 oder https://evangwolfsberg.wixsite.com/website oder über die evangelische Pfarrgemeinde Wolfsberg, z.H. R. Moshammer, St. Michaeler Str, 17, A-9400 Wolfsberg, evang.wolfsberg@a1.net können die Herzogenauracher eine kleine Reise in ihre Partnerstadt unternehmen oder einen Ostergruß nach Wolfsberg senden. red