Auch wenn die Obermain-Therme vorübergehend keine Bade- und Saunagäste begrüßen darf, sind die Thermenmitarbeiter für ihre Kunden da. "Alles-wird-gut-Scheine" können als Weihnachtsgeschenke zu festen Zeiten auch über die Hotline 09573/9619-40 telefonisch bestellt oder direkt in der Obermain-Therme gekauft werden. Zusammen mit dem Online-Kauf im Shop, wo Gutscheine entweder per Postversand ins Haus kommen oder selbst ausgedruckt werden können, gibt es also insgesamt drei Wege zum Besorgen solcher Weihnachtsgeschenke.

Ein Wellness-Gutschein als Geschenk zum Fest könnte in diesen Zeiten etwas Trost spenden und Gesundheit, Wohlbefinden und kleine Alltagsfluchten ermöglichen. Und diese Gutscheine verfallen auch nicht, sondern bleiben garantiert gültig, versichert die Obermain-Therme.

Nach Herzenslust stöbern nach Geschenkideen der Obermain-Therme lässt sich in der Weihnachts-Sonderausgabe des Magazins "Thema Therme" oder auch online unter www.obermaintherme.de/shop.

Geschenke-Klassiker, die immer Freude machen, sind beispielsweise "Ein schöner Tag am Meer", wahlweise mit Rücken- oder Ganzkörpermassage buchbar, oder das Luxus-Arrangement "Meeresrauschen für zwei", mit dem man zwei Herzensmenschen gleichzeitig erfreuen kann. Ebenso dürfte das neue Jahreszeiten-Arrangement "Winter" mit Granatapfel (einschließlich Sektcocktail, Zwei-Gang-Menü und fakultativ einer Wellnessmassage) für ein Lächeln bei den Beschenkten sorgen. Aber auch einzelne Anwendungen mit Verwöhnfaktor sind als Weihnachtsgeschenke denkbar, zum Beispiel ein natürliches Ganzkörper-Peeling, eine Rücken- oder Ganzkörpermassage oder die Schokolade-Sole-Massage. Wenn es etwas ganz Besonderes sein soll, ist das Körperstraffungsritual mit Bad Staffelsteiner Salz, ein einstündiges Pflege- und Schönheitsritual, eine Option.

Die Bestell-Hotline mit der Rufnummer 09573/961940 ist telefonisch Montag bis Freitag von 7.30 bis 18.30 Uhr sowie am Samstag von 10 bis 14 Uhr erreichbar. Hier kann man sich auch beraten lassen. Ebenso ist es möglich, von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 bis 17 Uhr persönlich in der Obermain-Therme vorbeizuschauen.

Weitere Informationen gibt es bei der Obermain-Therme, Am Kurpark 1 in Bad Staffelstein, per Telefon (09573/96190), per E-Mail an service@obermain therme.de und im Internet auf der Seite www.obermaintherme.de/shop. red