Alle Familien mit schulpflichtigen Kindern, die auf Sozialleistungen angewiesen sind, können das Schulmateriallager "Grünstift" des Caritasverbandes Coburg in Anspruch nehmen. "Grünstift" verfügt über neue Schulmaterialien, angefangen von Stiften, Blöcken, Heften bis hin zum Bastelbedarf oder einer Schultasche, die vergünstigt erworben werden können. Kinder, die dieses Jahr eingeschult werden, erhalten sogar eine neue Schultasche kostenlos. Das Schulmateriallager hat jeden Dienstag von 15 bis 16 Uhr geöffnet. Am Dienstag, 7. März, findet von 13 bis 16 Uhr ein Sonderausgabetermin statt, mit dem der Caritasverband bedürftigen Familien rechtzeitig die Anschaffung einer entsprechenden Schultasche ermöglichen möchte. Natürlich können auch alle anderen Schulmaterialien wie gewohnt erworben werden, so die Mitteilung.
Die Ausgabe erfolgt im Verbandshaus des Caritasverbandes Coburg, Ernst-Faber-Straße 12, durch Mitarbeitende der Allgemeinen Sozialen Beratung. Es wird gebeten, entsprechende Leistungsbescheide (ALG-II, Wohngeld, ...) mitzubringen.
Weitere Informationen zu diesem Angebot und weiteren Angeboten des Caritasverbandes gibt es bei der Sozialen Beratung, Telefon 09561/8144-11, E-Mail: sozialeberatung@caritas-coburg.de oder online unter www.caritas-coburg.de. "Grünstift" wird unter anderem gefördert durch "Round Table 151 Coburg". red