Am heutigen Mittwoch findet in der Turnhalle Hemhofen, Blumenstraße 35, um 19 Uhr die Kreismitgliederversammlung von Bündnis 90/Die Grünen Erlangen-Land statt. Dabei stehen Satzungsänderungsanträge wie die Trennung von Amt und Mandat (Kreistagsmitglieder sollen nicht mehr im Vorstand vertreten sein)  sowie die vollständige Neuwahl des Kreisvorstandes auf dem Programm. Erstmals in der Geschichte des Kreisverbandes werden gleichberechtigte Sprecher und Sprecherinnen, also eine Doppelspitze, in den Vorstand gewählt. Für die Sitzungsleitung kommt der Landesschatzmeister Sascha Müller aus Nürnberg. red