Die Grünen in Weisendorf laden unter dem Motto "Slammer und Grimmer" am Samstag, 15. Februar, um 19.30 Uhr ins Gasthaus "Goldner Engel" in Weisendorf zum Poetry-Slam ein. Einlass ist ab 19 Uhr.

Zu erleben gibt es zwei junge Poeten, nämlich die 19-jährige Regensburgerin Rahel Behnisch, amtierende fränkische Meisterin im Poetry-Slam, und den Weisendorfer Markus Riks, ehemaliger fränkischer Meister. Musikalisch begleitet werden die beiden jungen Dichter von Liedermacher Reinhard Grimmer. Der Eintritt kostet sechs Euro (ermäßigt vier Euro). Karten im Vorverkauf gibt es im Gasthaus "Goldner Engel", bei Ernst Rappold, Telefon 09135/445838, und bei Christiane Kolbet, Telefon 09135/799618. red