Am kommenden Wochenende, Sonntag, 14., und Montag, 15. August, ist in Elfershausen großes Marktfest. An beiden Tagen kann man jeweils von 11 bis 18 Uhr durch einen Kunsthandwerkermarkt schlendern und einkaufen.

Zünftig wird es am Sonntag um 13 Uhr mit dem Bieranstich mit Bürgermeister Johannes Krumm und der Würzburger Hofbräu im Schlosshof Elfershausen. Bereits ab 11 Uhr gibt es schon Kaffee und Kuchen im Schlosshof. Jeweils um 13, 14 und um 15 Uhr beginnt eine Märchenstunde mit Heidi Andriessens im Zelt vor dem Torbogen des Schlosses.

Von 13 bis 17 Uhr spielen die "Rhöner Rucksackmusikanten" im Schlosshof auf, ab 18 Uhr heißt es "Elfershausen feiert" mit "Dicker und Bänd" im Schlosshof, und ab 22 Uhr herrscht Barbetrieb mit den "Glücks-DJs" im Schlosskeller.

Flohmarkt und Kinderprogramm

Am Montag gibt es ab 11 Uhr Kaffee und Kuchen im Schlosshof und Mittagessen. Von 13 bis 17 Uhr spielt die "Obererthaler Dorfmusik" im Schlosshof auf.

An beiden Tagen kann man mit Luftgewehr und -pistole sowie mit einem Lichtgewehr im Schützenhaus seine Zielkünste unter Beweis stellen. Bogenschießen auf 3D-Ziele und Scheibe ist auf der Wiese hinter dem Schützenhaus möglich. Dazu gibt es von 12 bis 16 Uhr ein Kinderprogramm und einen Flohmarkt im Bereich der August-Ullrich-Straße, Teilstück Schloßstraße. red