Ohne Beute ist ein Unbekannter von dannen gezogen, der versucht hat, in die Kapelle an der Kreisstraße 12 in Westheim einzubrechen - vermutlich um an den Opferstock zu gelangen. Als er versuchte, die verschlossene Eisentür aufzuhebeln, hat er allerdings beträchtlichen Schaden angerichtet, denn die Verankerung im Mauerwerk ist gebrochen. Die Reparaturkosten gibt die Polizei mit rund 500 Euro an. Sie ermittelt jetzt und sucht Zeugen, die Hinweise geben können. Sie melden sich unter Tel.: 09732/90 60. pol