Der Landkreis Kulmbach weist seine Bürger darauf hin, dass Anlieferungen von Nachtspeicheröfen immer im Vorfeld mit der Abfallberatung des Landkreis Kulmbach oder der Beschäftigungsgesellschaft Integra abzusprechen sind. Auch bei Anlieferungen von größeren Mengen Elektroschrott bei der Integra sollte im Vorfeld eine telefonische Absprache erfolgen.
Dies soll sicherstellen, dass die Annahme bezüglich des Abladens mit einem Gabelstapler problemlos erfolgen kann. Außerdem muss stets gewährleistet, dass die vorhandenen Lagerkapazitäten ausreichend sind. Bei unangemeldeten Anlieferungen von Nachtspeicheröfen oder größeren Mengen Elektroschrott kann eine Annahme nicht garantiert werden.
Das Landratsamt Kulmbach weist deshalb ausdrücklich darauf hin, den Vorabkontakt mit der Integra und der Abfallberatung herzustellen, um eine reibungslose Annahme zu gewährleisten und unnötige Wartezeiten oder eventuelle Leerfahrten zu vermeiden.
Die Abfallberatung des Landkreises Kulmbach ist unter der Telefonnummer 09221/ 707-151, die Integra unter der Nummer 09221/76988 zu erreichen. red