Mit umgebauten Fahrrädern werden Mitglieder der 1991 gegründeten Kronacher Greenpeace-Gruppe am heutigen Samstag den enormen Platzbedarf des Autos gegenüber dem Fahrrad in einer Demonstration veranschaulichen. Die engagierten Umweltaktivisten setzen sich für mehr und bessere Radwege in Kronach ein. Die Fahrraddemo findet zwischen 10 und 11 Uhr statt. Start und Ziel ist am Marienplatz Kronach. Die rund drei Kilometer lange - durch die Innenstadt führende - Strecke verläuft vom Marienplatz aus

beginnend über die Schwedenstraße und Bienenstraße, den Bahnhofsplatz, die Kulmbacher Straße und Stöhrstraße bis hin zur Rodacher Straße und

anschließend wieder zurück zum Marienplatz. hs