Bereits am Donnerstag vor einer Woche (24. September) beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer einen grauen Opel Meriva, der in der Penselstraße auf dem Parkplatz der Kulmbacher Brauerei stand, und machte sich anschließend aus dem Staub, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Jetzt ermittelt die Polizei.

Der Unfall ereignete sich zwischen 13.45 und 22.15 Uhr. Der Verursacher prallte gegen das Heck des Opel Meriva und entfernte sich anschließend einfach vom Unfallort. Die Schadenshöhe am Opel beläuft sich auf rund 500 Euro. Die Polizeiinspektion Kulmbach bittet unter der Telefonnummer 09221/6090 um sachdienliche Hinweise zum Verursacher. pol