Während einer Streifenfahrt fiel Beamten der Polizeiinspektion Lichtenfels in der Joseph-Weiermann-Straße eine offenbar erst kürzlich angebrachte großflächige Graffiti-Schmiererei an einem Trafohäuschen sowie einem Lichtmast auf. Der angerichtete Sachschaden wird auf etwa 2200 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Lichtenfels unter der Telefonnummer 09571/9520-0. pol