Unbekannte Täter besprühten in der Nacht auf letzten Dienstag auf dem Nordhalbener Skulpturenpfad sieben Skulpturen aus Holz und Stein mit neongrüner Signalfarbe. Die Skulpturen wurde dabei schwer beschädigt, ob eine Restauration möglich ist, wird noch geklärt. Wer Hinweise zum Tathergang geben kann oder Kenntnis über den Besitz neongrüner Spraydosen hat, wird gebeten, das der Polizeiinspektion Ludwigsstadt umgehend mitzuteilen. Hinweise werden telefonisch unter 09263/975020 oder auf der Wache entgegengenommen.