Der Stadtrat befasst sich mit der Flächennutzungsplanänderung für den Begräbniswald Hundshaupten, der Übertragung von IT-Aufgaben auf die VG Gräfenberg und einem Antrag auf Schräg- oder Senkrechtparkplätze entlang der alten Bayreuther Straße. Der Stadtrat tagt am Donnerstag, 18. Oktober, ab 19 Uhr im historischen Rathaus.

Weiter beschäftigen sich die Mitglieder mit der Tektur zu einem Bauantrag der SeniVita Sozial gGmbH, die ein bestehenden Pflegeheim zu einer Einrichtung für betreutes Wohnen in Guttenburg umnutzen möchte. red