Auf Grund der gestiegenen Fallzahlen und der nicht einzuhaltenden Mindestabstände in einigen Bereichen der Friedhöfe werden die Gräbersegnungen an Allerheiligen, 1. November, in der Pfarreiengemeinschaft St. Georg - Maria Ehrenberg ohne Öffentlichkeit stattfinden. sek