Die beiden evangelischen Kirchen in Stadtsteinach und Rugendorf bieten ihren Gottesdienstbesuchern am kommenden Sonntag, 12. Januar, jeweils ein ganz spezielles Programm: In der Christuskirche dominieren im Gottesdienst um 8.45 Uhr die zarten Töne: Die Zithergruppe "Zitherklang" lässt so wunderbare Melodien wie den Andachtsjodler oder "Hark" erklingen. Die Predigt über das außergewöhnliche Ereignis von Jesus' Taufe hält Pfarrerin Sigrun Wagner.

Festliche Posaunen

In Rugendorf heißt es um 10 Uhr: Auf zur Winterkerwa in die schöne St.Erhard und St.Jakob-Kirche. Festliche Musik vom Rugendorfer Posaunenchor und dem CVJM-Chor Kirchleus-Gösserdorf begleiten den Gottesdienst mit Abendmahl, bei dem Pfarrerin Wagner auch von der Landjugend Rugendorf unterstützt wird.

Im Anschluss lädt der Kirchenvorstand Rugendorf in den Gemeindesaal zum Kerwa-Frühschoppen ein. red