Am Tag der deutschen Einheit, 3. Oktober, der gleichzeitig der Tag der offenen Moschee ist, kommen Christen und Muslime zusammen, um in einem Raum für den Erhalt der Schöpfung zu beten. In Forchheim findet das gemeinsame Gebet ab 13.45 Uhr im Gebetsraum der Yunus-Emre-Moschee, Haidfelder Straße 1, statt. Landrat Hermann Ulm hat sein Kommen zugesagt. red