Pfarrerin Ulrike Werner lädt zu einem Freiluft-Gottesdienst am Sonntag, 28. Juni, um 9.30 Uhr in Birkenreuth ein. Der Ort gehört zur Kirchengemeinde Streitberg und hatte früher einen eigenen Betsaal. Zugelassen sind in Zeiten von Corona bis zu 200 Gläubige, die sich auf dem Dorfplatz rund um Linde niederlassen können. Es gelten die Abstandsregelungen. Nicht erforderlich ist jedoch ein Mund-und Nasenschutz. Die musikalische Ausgestaltung erfolgt durch den Posaunenchor Streitberg. Wenn es das Wetter nicht erlaubt, wird der Gottesdienst in die Dreieinigkeitskirche Streitberg verlegt. Der Sonntagsgottesdienst in der Muggendorf Laurentiuskirche entfällt. hl