Der Dekanatsbezirk Thurnau lädt zum zentralen ökumenischen Reformationsfest-Gottesdienst am heutigen Dienstag um 15.17 Uhr in die Friedenskirche nach Hollfeld ein. Es wirken mit Monsignore Bernhard Simon, Dekanin Martina Beck, Pfarrer Thomas Oehmke, der Ökumenekreis Hollfeld, der Kirchenchor und der Posaunenchor. red