Aufgrund der hohen Infektionszahlen und der Kontaktbeschränkungen hat der Kirchenvorstand Kulmbach-Mangersreuth beschlossen, die Gottesdienste bis zum 31. Januar weiterhin auszusetzen. Die Kirche ist täglich von 8 bis 17 Uhr geöffnet.

An den Sonntagen liegen "Gottesdienst-to-go-Tütchen" zum Mitnehmen aus: Sie enthalten die Predigt und andere kleine Überraschungen. Gemeindemitglieder aus Mangersreuth, die ein solches Tütchen möchten, selber aber nicht kommen können, werden gebeten, sich im Pfarramt zu melden, damit ein solches in den Briefkasten eingeworfen werden kann. Weitere Infos gibt es auf der Homepage www.mangersreuth-evangelisch.de. red