Die Vorbereitungen für die Firmkandidaten aus den katholischen Pfarrgemeinden Marktzeuln, Hochstadt, Schwürbitz mit Michelau und Neuensee werden bereits jetzt getroffen. Diesbezüglich wird am Sonntag, 8. März, ab 10 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche in Schwürbitz ein festlicher Gottesdienst (Tauferneuerungsgottesdienst für künftige Firmlinge) mit allen Firmlingen abgehalten. Gleichzeitig findet eine Kinderkirche statt. Das Sakrament der heiligen Firmung spendet am Freitag, 3. Juli, ab 16 Uhr Domkapitular Thomas Teuchgräber in der Herz-Jesu-Kirche in Schwürbitz. ha