Der Gottesdienst in der Petrikirche in Kulmbach am Sonntag, 2. Mai, beginnt bereits um 9.30 Uhr. Die Predigt hält Dekan Thomas Kretschmar, Christian Reitenspieß gestaltet die Feier mit einem Gesangsensemble musikalisch. Hintergrund für die Verschiebung der Anfangszeit ist die Mangersreuther Konfirmation, die um 11 Uhr in der Petrikirche stattfinden wird. Durch die Verschiebung soll genügend Zeit für alle Vorbereitungen des Konfirmationsgottesdienstes und die Einhaltung der Infektionsschutzkonzepte sein. red