Am Buß- und Bettag, Mittwoch, 22. November, findet um 19 Uhr ein Gospelgottesdienst in der Erlöserkirche statt. Für Liturgie und Predigt ist Pfarrerin Christel Mebert zuständig. Die musikalische Gestaltung übernehmen die Kissingers unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Jörg Wöltche. Kurzfristig hat sich eine Produktionsfirma angekündigt, die diesen Gottesdienst im Auftrag der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern aufzeichnet. Die Kollekte ist für die Kriegsgräberfürsorge e.V. bestimmt. sek