Zwei Fälle von Sachbeschädigung verfolgt die Haßfurter Polizei. Eine Frau hatte ihren weißen VW Golf während eines Eishockeyspiels am Sonntag von 17.15 bis 21.30 Uhr am "Großen Anger" in Haßfurt auf dem Gästeparkplatz neben der Eishalle abgestellt. In der Zeit wurde die Beifahrerseite ihres Golfs verkratzt. Ihr blieb ein Schaden von 1200 Euro. Ein ähnlicher Vorfall wird aus Ebelsbach gemeldet. Ein Fahrzeughalter stellte seinen Mercedes in der Nacht von Montag, 21 Uhr, auf Dienstag, 6.35 Uhr, in der Weingartenstraße ab. In dieser Zeit wurde der schwarze Mercedes mit einem spitzen Gegenstand verkratzt. Schaden für etwa 1000 Euro entstand. red