Eine zehnjährige Fahrradfahrerin verunglückte in Unterwohlsbach am Mittwochabend. Wie die Polizeinspektion Neustadt berichtet, fuhr das Mädchen zusammen mit seiner Begleitung auf dem Fahrradweg am Schloss Rosenau, als es wohl wegen eines Fahrfehlers stürzte. Das Kind war ohne Schutzhelm unterwegs und trug glücklicherweise nur leichte Verletzungen davon. Das Fahrrad wurde nicht beschädigt. Ein Rettungswagen brachte das Kind in ein Krankenhaus. pol