Im Rahmen eines Familiennachmittags am Sonntag, 2. April, von 15 bis 17 Uhr kommt das kleine Musikmonster "Glubschi" in die Schule nach Oberhaid. Kleine und große Musikinteressierte können Glubschi auf seiner Reise um die Welt begleiten und dabei die verschiedenen Gruppierungen des Blasmusikvereins Oberhaid kennenlernen. Mit dabei ist neben den "Krachmachern", der "Rasselbande" und den "Zauberflöten" auch das Nachwuchsorchester, das sich beim Wertungsspiel im vergangenen Jahr die höchste Punktzahl im Kreisverband Bamberg erspielte und deshalb mit dem Jugendpreis des Kreisverbandes ausgezeichnet wurde.
Im Anschluss an dieses Kinderkonzert besteht bei der Instrumentenrallye und verschiedenen Mitmachaktionen die Möglichkeit, nach Lust und Laune die Instrumente eines Blasorchesters auszuprobieren und die Lehrkräfte der Kreismusikschule persönlich kennen zu lernen. Daneben gibt es umfassende Informationen rund um den Blasmusikverein Oberhaid und die Kreismusikschule Bamberg. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, teilen die Veranstalter mit red