Am Samstag, 8. Juni, wallfahren die Gläubigen aus dem Seelsorgebereich Obermain-Jura zur "Steinernen Hochzeit" am Kordigast. Bei der Fußwallfahrt gibt es unterschiedliche Möglichkeiten zur Teilnahme: Für Gläubige der Pfarreien Altenkunstadt, Maineck, Burgkunstadt, Kirchlein und Mainroth bestehen für die Fußwallfahrt folgende Treffpunkte: 13.30 Uhr Burgkunstadt/Pfarrkirche, 13.30 Uhr Mainroth/Pfarrkirche, 14.15 Uhr Theisau/Feuerwehr, 14 Uhr Mainklein/Radweg, 14.20 Uhr Maineck/Kirchplatz, 15 Uhr Prügel/Kulturstadel, 15.20 Uhr Fünfwunden-Kreuz zwischen Altenkunstadt und Baiersdorf, 15.45 Uhr Woffendorf/Kapelle, 16 Uhr Woffendorf/Sportheim, 17.15 Uhr Kordigast/Wanderparkplatz (Zusammentreffen mit allen Gläubigen aus den Pfarreien Altenkunstadt/Burgkunstadt), 18 Uhr Vorabendmesse zum Pfingstfest an der "Steinernen Hochzeit". Das Pfarrbüro Mainroth ist an den Dienstagen, 11. und 18. Juni geschlossen. red