Görau — Ein ökumenischer Gottesdienst für Jugendliche und Junggebliebene findet am Sonntag, 14. Juni, auf dem Görauer Anger statt. Dazu laden die katholische Kirchengemeinde Weismain und die evangelische Kirchengemeinde Buchau herzlich ein. Der Gottesdienst steht unter dem Motto "Gipfeltreffen - Wie ich mir die Welt erträume". Der Gottesdienst beginnt um 17 Uhr beim Kreuz auf dem Görauer Anger.
Treffen ist um 16.45 Uhr auf dem Wanderparkplatz bei Görau, um gemeinsam zum Gottesdienstplatz zu wandern. Dort gibt es keine Sitzgelegenheit, also werden alle Besucher gebeten, selbst Decken oder Sitzkissen mitzubringen, gerne auch Essen und Trinken, weil nach dem Gottesdienst gepicknickt werden soll.
Bei schlechtem Wetter wird der Gottesdienst in der Kapelle in Görau gefeiert. Wer möchte, trifft sich trotzdem um 16.45 Uhr am Wanderparkplatz für den gemeinsamen Weg zur Kapelle. Gepicknickt wird dann in der Feuerwehrhalle. red