Die ökumenische Kur- und Urlauberseelsorge lädt zum ersten Themen- und Gesprächsabend im Herbst ein zu dem Thema "Ich mag mich! Gibt es auch ein Gebot der Selbstliebe?”. Wie können wir uns selbst liebevoll behandeln? Und wo ist der Unterschied zu egoistischer Selbstbezogenheit? Diesen und anderen Fragen nachzugehen, laden Pfarrerin Anja Bautz und zum ersten Mal auch der neue Gemeindereferent, Matthias Beck, ein. Der Abend findet am Mittwoch, 10. Oktober, um 19 Uhr im Raum 420 im 1. Stock der Schön-Klinik statt, und dauert etwa eine Stunde. Wer Fragen hat, kann sich an die Kur- und Urlauberseelsorgerin Pfarrerin Anja Bautz, Telefonnummer 09573/2227880, wenden. red