Herzogenaurach — Freudestrahlende Gewinner gab es bei der PS-Monatsauslosung im August bei der Sparkasse Erlangen in der Geschäftsstelle Herzogenaurach: Gleich drei Generationen konnte Kundenberater Harald Keil laut einer Pressemitteilung in Empfang nehmen: Gewinner Herbert Seubert, seine Tochter Katrin und Enkeltochter Mayla.
Seubert, der das Gewinnerlos erst im Februar 2014 gekauft hatte, durfte sich über den Hauptpreis von 10 000 Euro freuen. Harald Keil überreichte den Gewinn mit Blumen und Glückwünschen. Bei der Gewinnübergabe erzählte Seubert stolz, dass er den Blumenstrauß seiner Frau überreicht und den Gewinn an seine Tochter Katrin weitergibt. Sie kann das Geld für den bevorstehenden Hausbau gut verwenden. red