Der 60-jährige Fahrzeugführer eines Gliederzugs wollte am Freitag gegen 13 Uhr von der Hauptstraße in Unterleichtersbach in Richtung Schondra abbiegen. Dabei gab die Verriegelung der Anhängerbordwand aufgrund eines technischen Defekts nach und Teile der Getränkeladung (PET-Wasserflaschen) fielen auf die Fahrbahn und ein angrenzendes Grundstück, teilt die Polizei Bad Brückenau mit. Hierdurch wurden ein Verkehrszeichen sowie ein Gartenzaun beschädigt. Der Schaden wird auf rund 1600 Euro geschätzt. pol