Einem 19-jährigen Mann wurde am Dienstagabend in einem Restaurant im Staatsbad Bad Brückenau sein iPhone entwendet. Er hatte das hochwertige Gerät abgelegt und kurz aus den Augen verloren. Bereits nach wenigen Minuten war es unauffindbar verschwunden. Glückliche Wendung der Ereignisse eine Stunde später: Der Bestohlene hatte sich selbst auf die Suche begeben und war in einem Papierkorb vor der Gaststätte fündig geworden. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen, welcher Übeltäter das Handy auf die Seite geschafft hat. pol