Der Pfarrgemeinderat der Pfarrei St. Martin möchte regelmäßige Treffen mit unterschiedlichen Themen (zum Beispiel gemeinsames Singen, Spiele- oder Kartnachmittag, Seniorengymnastik) speziell für Ü60-Pfarrgemeindemitglieder organisieren (natürlich sind auch Jüngere willkommen). Ein erstes gemütliches Beisammensein findet am Sonntag, 17. Februar, um 14.30 Uhr im Jugendheim statt. Für eine kleine Verpflegung (Kuchen, belegte Brötchen) und Getränke sorgt der Pfarrgemeinderat. Die Organisatoren würden sich freuen, wenn möglichst viele kommen würden. Um etwas besser planen zu können, wird um telefonische Anmeldung bei Christa (Telefon 09573/31791) oder Hanne (Telefon 09573/310191) gebeten. Wer möchte, kann nach Absprache auch abgeholt werden. red