Zu "In Seßlach nur katholische Gottesdienste":

Ich finde es beschämend, dass in Seßlach in der katholischen Kirche Pfarrer Knötig keinen evangelischen Gottesdienst mehr halten darf. Leider gibt es keine evangelische Kirche in Seßlach. Die katholischen Pfarrer und Bischöfe sollten sich erst mal um ihre Missbrauchsfälle kümmern. Ich wusste auch nicht, dass es einen katholischen und evangelischen Herrgott gibt. Für mich steht fest, dass ich der evangelischen Kirche beitrete.

Pia Schramm, Gleismuthhausen